Archiv für Juni 2007

Intimrasur erfreut sich zunehmender Beliebtheit

Mittwoch, 20. Juni 2007

zumindest ist das daß Ergebnis einer Studie von Klingenhersteller Wilkinson.

Ist ja eigentlich logisch, denn je mehr rasiert wird, desto häufiger klingelt es in den Kassen der Haarwuchseliminierer…

Wie schafft man einen Trend? Man tönt ihn lang genug durch die Gassen und das Ergebnis ist dann:

Der 16-jährige Gymnasiast benutzt Halawa, um sich die Achselhaare restlos zu entfernen, seine Mutter hilft ihm dabei, die schmerzhafte Prozedur zu bewältigen. „In meiner Klasse enthaaren sich alle“, erzählt er, „und die die es nicht machen, die werden verarscht. Ist doch eklig, da Haare zu haben.“ Die Intimzone enthaart er sich zwar noch nicht, doch auch das sei bei seinen Mitschülern, weiblichen wie männlichen, Gang und gäbe.

Ich weiß ja nicht wirklich, warum Achselhaare eklig sind, aber im Intimbereich kann das natürlich schon mal Vorteile haben 😉

Zum Glück muß man ja nicht jeden Trend mitmachen, man ist ja noch nicht gleichgeschaltet, auch wenn es manchmal so scheint.

Mehr lesen

Ich hab drei Haare auf der Brust, ich muß rasieren gehen.

Zitat/Quelle: Spiegel.de

Chlamydien-Epidemie

Freitag, 15. Juni 2007

Die Experten von der Ärztlichen Gesellschaft zu Gesundheitsförderung der Frau (was für eine Bezeichnung!) befürchten eine schleichende Chlamydien-Epidemie unter Teenagern.

Alles beginnt ja heute früher, so sind Mädchen heute schon in der dritten oder vierten Klasse potentiell fertil, ein drittel aller Mädchen erlebt seine Menarche vor dem elften Lebensjahr, womit ebenfalls die sexuellen Wünsche erwachen und damit steigen die Gefahren, die damit nun einmal einhergehen.

Chlamydia trachomatis gehört zu den mit am häufigsten sexuell übertragenen Bakterien und es droht Sterilität nach einer Entzündung. Aufklärung tut also not…

Mehr hier

Sexverweigerung ist Scheidungsgrund

Freitag, 15. Juni 2007

in Indien, wo ja doch etwas andere Regeln gelten, als hierzulande.

Nach der Hochzeit hat sich die Frau geweigert Sex zu machen mit dem ihr Angetrauten und das schon dreizehn lange Jahre lang.

Das oberste Gericht in Neu Delhi hat nun im Gegensatz zu einem niedrigeren Gericht geurteilt, daß das grausam sei.

Damit ist der Weg frei für eine Annullierung der Ehe, denn eine Scheidung auf Grund von Grausamkeit ist eine mögliche Begründung nach Hindu-Recht.

Puh, der hat lange ausgehalten.

Quelle: Ärztezeitung.de vom 14.06.2007

Angeln oder Sex – Sex oder Fischen?

Freitag, 15. Juni 2007

Die Engländer sind wohl etwas anders gepolt, oder ein echter Angler hat een nix anderes im Kopf als angeln, anderes läßt sich die folgende Pressemeldung wohl nicht interpretieren:

Fische sind besser als Sex

Umfrage unter Anglern

(djd/pt). Eine Umfrage unter tausend britischen Freizeitanglern ergab, dass fast 75 Prozent lieber eine Runde angeln als mit ihrer Partnerin ins Bett zu gehen. Nicht einmal ein Supermodel konnte viele der befragten Anglerfreunde locken. Mehr als die Hälfte würde einen ordentlichen Lachs oder eine Forelle einem Date mit einer langbeinigen Schönheit vorziehen.

Auch beim Geld haben Fische eindeutig Vorrang. Die passionierten Angler geben im Schnitt achtmal so viel Geld für ihr Hobby wie für die Wünsche und Bedürfnisse der eigenen Partnerin aus. Ob sich diese Ergebnisse auf die rund drei Millionen meist männlichen deutschen Angelfans übertragen lassen, bleibt offen.

Angeln liegt hierzulande jedenfalls im Trend. Das gilt besonders fürs Fliegenfischen, wie es etwa an den glasklaren Bächen rund um Fischen im Allgäu (www.fischen.de), praktiziert wird. Diese Art des Angelsports gilt als eleganteste und schonendste Form. Dabei wird der Fisch mit künstlich nachgebildeten Insekten – den Fliegen – überlistet.

Eine harmonische Wurfbewegung bringt die Fliege mit Hilfe der Flugschnur auf Distanz. Nicht immer steht beim Angeln nur die Entspannung im Vordergrund. Auch der Jagdinstinkt ist eine wichtige Triebfeder. So holen die nicht organisierten Hobbyfischer pro Jahr rund 45.000 Tonnen Fisch aus heimischem Süß- oder Salzwasser.

Nun bin ich zwar kein Angler, aber ich wüßte schon, was ich vorziehen würde, wenn ich die Wahl hätte zwischen einer Runde Angeln oder einer Runde was anderes…

Pressemeldung vom 13.06.2007

Britney Spears…

Donnerstag, 14. Juni 2007

… ziemlich freizügig beim Abendessen, ob aus Versehen, oder ob Methode dahintersteckt, wer weiß?!
Jedenfalls fragt man sich schon, warum man so im Auto herumturnen muß.

–>

Bilder


Blog Top Liste - by TopBlogs.de